http://www.halten.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=621067
21.03.2019 03:11:57


Unterhaltsarbeiten der Grünflächen entlang der Hauptstrasse

Strategie Natur und Landschaft 2030+ des Kanton Solothurn
In Zusammenarbeit mit der Pro Natura werden die Strassenränder und Ruderalflächen im öffentlichen Raum naturnah gestaltet um die Biodiversität in der Schweiz zu fördern.
https://www.pronatura.ch/de/biodiversitaet?gclid=EAIaIQobChMI4oC24_SU3wIVh9OyCh0JLQaYEAAYAiAAEgKpfvD_BwE

Die Voraussetzung für die Aussaat von einheimischen Pflanzen sind ein mageres Substrat welches mit dem nun eingebrachten Wandkies vorhanen ist, sowie eine dünge- und pesitizidfreie Bewirtschaftung.

Diese neu geschaffenen Lebensräume sind wichtige Vernetzungsachsen beim Übersiedeln von einem Lebensraum in einen andern. Sie bieten vielen Tierarten Nahrung, Schutz und Ruhezonen und begünstigen damit deren Austausch und Ausbreitung.

Im Verlauf des Frühlings 2019 wird das im Dezember 2018 ausgetauschte Substrat mit einheimischen Pflanzen angesät.



Datum der Neuigkeit 11. Dez. 2018
  zur Übersicht aller Neuigkeiten