Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Halten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
tourismus
  • PDF
  • Druck Version

Museum Wasseramt - Turm zu Halten


Halten wird auch heute noch von dem an sanfter Halde stehenden Wohnturm beherrscht, dessen unterstes Geschoss nach L.R. Schmidlin noch ins 13. Jahrhundert zurückreichen dürfte. Er gehörte der anfänglich zähringischen, dann kyburgischen Dienstmannenfamilie von Halten, welche dort ihr Hofgut bewirtschaftete, und Twing und Bann zu Halten, Kriegstetten, Oekingen, Hersiwil und Recherswil mit allen den dazugehörenden Rechten verwaltete.

Museum Turm zu Halten
Öffnungszeiten
Jeweils Sonntag, 13.00 - 17.00 Uhr
Geschlossen während den Sommerferien vom 2. Juli bis 11. August
Auf Anfrage bieten wir auch im Winter Führungen an.

Ein historischer Ort
  • Burgstelle mit dem mittelalterlichen Wohnturm: Sitz der Ritter von Halten
  • Zeugnis der Landschaftsgeschichte: Findlinge des Rhonegletschers 

Ein Freilichtmuseum

  • Viele verschiedene Speicher und ein Ofenhaus aus der Region 

Ein Regionalmuseum

  • Ausstellung über die Geschichte der Burg
  • Sammlung von Objekten, vorwiegend aus dem Bezirk Wasseramt

Ein Begegnungsort

  • für Wechselausstellungen
  • für festliche Anlässe
  • für private Feiern im Turm und auf dem Museumsareal 

Ein Ausflugsziel

  • für Gruppenreisen und Exkursionen
  • viele Themen und Materialien für Schulklassen
  • Führungen durch das Museum auf Anfrage

Dokumente: